Capilano Library
Christophe Bénard Photography
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Aluminium Composite PanelsAlcotex
Window framesKawneer
CeilingsLinea Ceilings
HerstellerCalibre Coatings
HerstellerCascadia Metals
HerstellerReynobond

Produkt-Spezifikationsblatt
Aluminium Composite Panels
Window frames
nach Kawneer
Ceilings
Hersteller
Hersteller
Hersteller
nach Reynobond

Edmonton Öffentliche Bibliothek Capilano Branch

Patkau Architects als Architekten

Das 1.100 Quadratmeter große Programm ist in drei parallele Zonen unterteilt, die sich an der Nord-Süd-Achse des Geländes orientieren.

photo_credit Christophe Bénard Photography
Christophe Bénard Photography

Ein durchgehendes, gefaltetes Holzdach erstreckt sich über die gesamte Länge der Bibliothek von 77 Metern, wobei seine drei Spitzen den drei darunter liegenden Zonen entsprechen. Die oberen und unteren Ebenen des Daches sind für Tageslicht, Akustik, Struktur und technische Dienste optimiert und bilden an jedem Ende des Gebäudes ein unregelmäßiges Profil.

photo_credit Christophe Bénard Photography
Christophe Bénard Photography

Jede der drei Zonen entspricht dem Maßstab, der Funktion, dem natürlichen Licht und der Aussicht. Die westliche Zone spiegelt die Größe der Nachbarschaft mit einer ruhigen Kante von Nebenräumen entlang der Straße wider.

photo_credit Christophe Bénard Photography
Christophe Bénard Photography

Die östliche Zone ist intim gestaltet und bietet verschiedene Sitzgelegenheiten entlang eines 55 Meter langen Fensters mit Blick auf die Schlucht. Die hohe Mittelzone enthält flexible Bereiche für Stapel, Gemeinschaft und Mitarbeiter.

photo_credit Christophe Bénard Photography
Christophe Bénard Photography

Als Ergänzung zu den schattigen Laubbäumen im Hintergrund ist die Bibliothek mit schwarzem Aluminium und Naturholz verkleidet, während eine Doppelreihe von Ulmen und ein Eingangsplatz das Gebäude mit der angrenzenden Straße verbinden. Die mit Holz verkleideten Oberlichter an der Westseite der Bibliothek versorgen den Innenraum mit Tageslicht.

photo_credit Christophe Bénard Photography
Christophe Bénard Photography

Wenn die Sonne über das Gebäude fällt, dringt das Sonnenlicht durch die Schirme und projiziert sanfte Licht- und Schattenmuster auf die Innenflächen. Die Aussicht auf die grüne Landschaft in Kombination mit dem sich ständig verändernden Licht im Inneren des Gebäudes schafft eine natürliche Oase im Herzen eines Vorstadt-Prärieviertels.

Read story in EnglishItalianoPortuguêsFrançais and Español

Featured Projects
Latest Products
News