Greenwich Village Apartment

Greenwich Village Apartment

Architekt
Sandra Weingort
Standort
Greenwich Village, New York, NY, USA | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Wohnungen
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Wall lampSerge Mouille
AR3B wall lamp
Coffee tableAxel Vervoordt
RugBeauvais Carpets
SofaBossa
Dining tableCasey Johnson Studio
Side tableKaspar Hamacher

Produkt-Spezifikationsblatt
Wall lamp
AR3B wall lamp nach Serge Mouille
Coffee table
Rug
Sofa
nach Bossa
Dining table
Side table

Greenwich Village Wohnung

Sandra Weingort als Architekten

1. Wo befindet sich der Standort des Projekts (Stadt, Viertel)? New York Citys Greenwich Village.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

2. Größe des Hauses und Anzahl der Zimmer?
1.400 Quadratmeter, Wohnung mit 2 Schlafzimmern.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

3. Wie sah das Haus aus, als Sie es zum ersten Mal sahen?
Es hatte viele verschiedene graue Farben und sehr schlechte Beleuchtung und Beleuchtungskörper, es fühlte sich sehr kalt an. Es gab überhaupt keine Möbel.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

4. Haben Sie etwas renoviert?
Ich habe die ganze Wohnung in warmen Tönen neu gestrichen und die gesamte Beleuchtung ausgetauscht. Außerdem habe ich alle Möbel und der Kunstberater (Alex Glauber) alle Kunstwerke gekauft.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

5. Beschreibung der Möbel und Kunstwerke?
Die Möbelkollektion wurde sorgfältig zusammengestellt, mit unerwarteten Kombinationen, darunter französische Designer aus der Mitte des Jahrhunderts wie Pierre Jeanneret, Rene-Jean Caillette, Joseph Andre Motte, Serge Mouille und Pierre Paulin, gemischt mit brasilianischen Möbeln von Joaquin Tenreiro, Martin Eisler und Carlo Hauner, schwedischen Möbeln von Ib Kofod-Larsen, zusammen mit zeitgenössischen Entwürfen von Axel Vervoordt, Jos Devriendt und Sandra Weingorts eigenen Entwürfen.
Die Kunstsammlung ist anspruchsvoll, aber nicht ohne Momente der Exzentrik und Launenhaftigkeit. Der Kunstberater des Kunden, Alex Glauber von AWG Art Advisory, hat absichtlich Künstler verschiedener Generationen zusammengebracht, die eine stilistische Affinität haben, um Gegenüberstellungen zu schaffen, die auf mehreren kuratorischen Ebenen funktionieren - visuell und konzeptionell. Die Sammlung umfasst Künstler wie Ellsworth Kelly, Ed Ruscha, Louise Lawler, John Wesley, Josef Albers, Mark Grotjahn, Cecily Brown, Joan Snyder, Paul Feeley und Steven Parrino.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

6. Was ist das Thema des Raumes?
Dies ist die erste Wohnung meiner Kundin (sie ist eine hart arbeitende junge Frau), die in der Blütezeit von COVID in New York dorthin gezogen ist, und sie wollte, dass ich damit beginne, ihre Sammlung von bequemen und sammelwürdigen zeitgenössischen Möbeln aufzubauen, die zu ihrer außergewöhnlichen Kunstsammlung passen. Wir beide lieben es, verschiedene Stile und Stücke unterschiedlicher Herkunft zu mischen, und haben eine tiefe Leidenschaft und ein tiefes Verständnis für das Midcentury Design. Es gab eine klare und gemeinsame Vorliebe für einfache und schlichte Stücke mit reicher, natürlicher und echter Materialität. Die Kunstsammlung ist sehr kühn und aufregend, so dass ich sehr darauf achtete, sie nicht zu überwältigen.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

7. Wie würden Sie Ihren Stil beschreiben?
Ich betrachte meine Entwürfe gerne als das Ergebnis sorgfältig kuratierter und durchdachter Sammlungen von authentischen Vintage-Möbeln, Leuchten und Accessoires, gemischt mit den bescheidensten, echten und natürlichen Materialien und Oberflächen. Ich investiere viel Zeit in die Auswahl von Stücken aus verschiedenen Kulturen und Epochen, die zusammen unerwartete, aber harmonische Kombinationen ergeben und die Unvollkommenheit zulassen. Mein Herz schlägt für Vintage-Stücke, die ich gerne mit natürlichen und nachhaltigen Stücken kombiniere, die von zeitgenössischen Künstlern und Kunsthandwerkern mit Bedacht handgefertigt und oft von mir selbst entworfen wurden. Das ultimative Ziel meiner Entwürfe ist es, ein Gefühl von Ruhe, Frieden und Leichtigkeit in einem Raum zu schaffen.

photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
photo_credit Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King
Photography by Adrian Gaut, Styled by Colin King

Read story in EnglishEspañolFrançaisItaliano and Português

Projekt-Kredite
Featured Projects
Latest Products
News