PG House

PG HAUS

Projektname auf Englisch
PG House
Architekt
Olmos Estudio
Standort
Alzira, Spain | View Map
Projektjahr
2021
Kategorie
Privathäuser
David Zarzoso
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Bathroom FittingsRoca
WorktopNEOLITH by TheSize
Ceramic TilesCerámicas Vilar Álbaro
Ceramic TilesCifre Group
Window ProfilesGRUPO AYUSO
Bathroom FittingsICÓNICO

Produkt-Spezifikationsblatt
Bathroom Fittings
nach Roca
Worktop
Ceramic Tiles
Ceramic Tiles
Window Profiles
Bathroom Fittings
nach ICÓNICO

PG HAUS

Olmos Estudio als Architekten

In einer der begehrtesten Gegenden der valencianischen Stadt Alzira finden wir diese ganzheitliche Reform im obersten Stockwerk eines imposanten historistischen Wohnhauses, die darauf abzielt, mit dem Raum durch Form und Material zu experimentieren.

photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso
photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso

Eine der Hauptanforderungen dieses jungen Paares mit Kindern war es, die Wohnung von allen unnötigen Trennwänden zu befreien und ein offenes Raumkonzept zu schaffen, wobei eine klare Trennung zwischen den öffentlichen und privaten Bereichen des Hauses beibehalten werden sollte. Zu diesem Zweck wurden im Tagesbereich Räume wie die Küche, das Wohnzimmer und das Esszimmer zu einem offenen Raum verbunden, der ein Gefühl von Großzügigkeit vermittelt. Die Aufteilung der einzelnen Räume wurde so organisiert, dass die Servierbereiche zur Fassade hin ausgerichtet sind, während die Servierbereiche um den Lichtschacht herum angeordnet sind und so auf funktionale Weise für räumliche Ordnung sorgen.

photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso
photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso

Das herausragendste Element dieser Renovierung ist die rotbraune, geschwungene Form, die mit ihrer imposanten Präsenz darauf abzielt, mit den übrigen Geometrien zu brechen und sich gleichzeitig harmonisch und elegant in den Rest des Designs einzufügen. Auf diese Weise unterstreicht sie die funktionelle Aufteilung der Wohnung und führt uns mit ihrer zarten Rundung sanft und behutsam zu den Entspannungsbereichen des Hauses.

photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso
photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso

Die Beleuchtung wurde sehr sorgfältig geplant, wobei dem Spiel von Licht und Schatten auf den Formen besondere Aufmerksamkeit gewidmet wurde. Zu diesem Zweck wurde indirektes Licht verwendet, um die Geometrie der Architektur hervorzuheben, während einzelne Strahler die Details betonen.

photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso
photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso

Durch die Materialität erhält jedes Element des Hauses seine eigene Persönlichkeit. Die Verwendung edler Materialien wie Holz, Stein, sanft gefärbte Verkleidungen und die kraftvolle Präsenz der rötlich geschwungenen Form schaffen eine warme, dynamische und einzigartige Atmosphäre im Haus.

photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso
photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso

Team:

Architekten: OLMOS ESTUDIO

Bauunternehmen: STR, Soluciones Técnicas Obras y Rehabilitación SL

Fotograf: David Zarzoso

photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso
photo_credit David Zarzoso
David Zarzoso

Verwendete Materialien:
Möbel: Teulat Design

Beleuchtung: Jiso Iluminación, Kohl Lighting, Onoklighting

Badezimmer-Armaturen: Iconico, Roca

Beschichtungen: Levantina, Tarimas del Mundo, Cifre 

Fenster-Profile: Grupo Ayuso

AC-Systeme: Toshiba

Keramische Kacheln: Cifre, Vilar Albaro

Arbeitsplatte: Neolith

Holzboden: Tarimas del mundo

Caption
Caption

Read story in EnglishEspañolItalianoFrançais and Português

Featured Projects
Latest Products
News