Wendenschloss

Wendenschloss

Architekt
Heim Balp Architekten
Standort
Berlin, Germany | View Map
Projektjahr
2017
Kategorie
Wohnlandschaft

Masterpläne

Wohnungen

Wendenschloss

Heim Balp Architekten als Architekten

Das Wohnquartier in Köpenick am Ufer der Spree basiert auf einer

modularen Bauweise, um die Baukosten zu senken. Individualität

entsteht durch drehen und spiegeln der Baukörper, sowie den Anbau

von Loggien, welche die Gebäude individualisieren und die Freiräume

strukturieren.Das Bauprojekt besteht aus 14 einzelnen

Gartenhäusern und einer geschlossenen Straßenbebauung.

Die Häuser werden so versetzt angeordnet, dass jedes Haus einen

kleinen Blick auf die Spree erhält.

Die Fassaden sind ebenfalls modular entwickelt. Sie können mit

vier verschiedenen Bauteilen Ausgerüstet werden; Fenster klein/groß, Berankung, Loggia, geschlossen mit Kratzputz.

Die Anlage soll eine Tiefgarage erhalten, um die Hof und Gartenbereiche frei von Autos zu halten, zugänglich für Fussgänger und Fahrradfahrer soll eine

parkartige Anlage entstehen, welche durch die Nähe zum Wasser

gekrönt wird.


Read story in English

Featured Projects
Latest Products
News